Animecloud The cloud is yours

Violet Evergarden.
10.00/10.00 (1 Stimme)
Anime: Violet Evergarden.
Jahr:2018
Folgen: 6
Sprache:
Untertitel:
Status: Airing

Violet Evergarden erzählt die Geschichte von Violet, welche auf dem Schlachtfeld Worte hörte, die sie nicht vergessen kann. Diese Worte, deren Bedeutung sie noch nicht kennt, stammten von jemandem, den sie sehr liebte. Einige Zeit verging auf dem Kontinent Telesis und der große Krieg, welcher den Kontinent in eine Nord- und Südhälfte teilte, endete, während die Menschen eine neue Generation begrüßen konnten. Ein junges Mädchen namens Violet Evergarden, das früher einmal als „Waffe“ bekannt war, verließ das Schlachtfeld, um ein neues Leben im CH Postal Service zu starten. Ihre neue Reise beginnt nun als „Auto Memories Doll“, wodurch sie mit vielen verschiedenen Menschen, Emotionen und Formen der Liebe in Kontakt kommt. Das alles nur, um nach der Bedeutung der Worte zu suchen, die sie einst hörte.

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Violet Evergarden.

  • Natsu dragneel (gast)
    01.02.2018 um 22:14 Uhr
    Nach Folge 4 kann ich aber sagen, es macht Spaß den Anime zu verfolgen, es ist auf gewisse Weise einfach eine andere Erfahrung, es wirkt sehr realistisch und viel ruhiger gehalten, zumindest in den meisten Situationen, die bislang geschehen sind. Dieser Fokus auf die Bedeutung von "Gefühlen" ist im Prinzip einfach sehr erfrischend, gerade wenn es nicht nur um Violet geht. Was mich jetzt aber mal interessieren würde, ob hier jemand konkretes Vorwissen zum originalen Werk hat? Denn ich habe jetzt bereits mehrfach aufgegriffen, dass man in den bisherigen 4 Folgen schon einige Sachen abgewandelt oder gar unbehandelt gelassen hat, was "natürlich" auch wieder zu gewisser Kritik geführt hat. Gerade jetzt im Bezug zu dieser Folge wurde wohl mehrfach von einem Filler gesprochen, daher würde mich das brennend interessieren. Rechtschreibfehler könnt ihr behalten ;D
Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast