Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /usr/share/nginx/www/actv_cms/pages/watch.php on line 69
Mahou Tsukai no Yome [The Ancient Magus Bride] Folge 13 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Mahou Tsukai no Yome [The Ancient Magus Bride]

Mahou Tsukai no Yome [The Ancient Magus Bride]
9.88/10.00 (8 Stimmen)
Anime: Mahou Tsukai no Yome [The Ancient Magus Bride]
Jahr:2017
Folgen: 24
Sprache:
Untertitel:
Status: Abgeschlossen

Mahou Tsukai no Yome handelt von der 15-jährigen Chise Hatori, welche seit dem Tod ihrer Mutter und dem Verschwinden ihres Vaters bei unterschiedlichen Verwandten lebte, bis sie schließlich bei einer merkwürdigen Auktion landet. Dort wird sie von Elias Ainsworth, einem knochenköpfigen Mann gekauft, der verspricht, sie zu seinem Lehrling zu machen. Elias ist ein Magier und in der Welt von Drachen und Feen zu Hause. Noch bevor sich Chise an ihre neue Lebenssituation gewöhnen kann, lässt der Magier aber eine weitere Bombe platzen: Chise soll nämlich nicht nur sein Lehrling werden – sondern auch seine Braut.--- Anmerkung: Die ersten drei Folgen (Ova`s) des Animes wurden bereits vor TV-Ausstrahlung auf der Anime Expo 2017 in Los Angeles präsentiert.

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Mahou Tsukai no Yome [The Ancient Magus Bride]

  • Skyfief (Gast) Avatar
    Skyfief (gast)
    3 Monate her
    Ende Ich denke, die Serie ist zu einem passablen Abschluss gekommen, dafür, dass der Manga ja noch weiter läuft. Ich weiß jetzt leider nicht, wie weit die Serie dem Original folgt oder abweicht. zumindest sind sich die beiden Protagonisten noch näher gekommen, wobei sie teilweise durch ihren Ausdruck noch sehr distanziert wirken. Zwar konnten nicht alles Fragen beantwortet werden, aber man geht mit einem guten Gefühl hier raus, weil es eine sehr schöne Erzählung war ohne in irgendwelche Richtungen rauszuschießen. Viele Serien versuchen ja immer zu stark auf Drama, Romantik oder so zu setzen und überrollen einen sinnlos damit und hier gibt man es portionsweise ab oder lässt es sogar absichtlich sehr wenig sein. Mahou Tsukai no Yome ist zwar die erste Serie, die ich in dieser Season zu Ende geschaut habe, aber ich glaube, ich darf ruhig schon sagen, dass sie mit Abstand zu den besseren Serien gehört.
    Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast