Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /usr/share/nginx/www/actv_cms/pages/watch.php on line 69
Dakaretai Otoko Ichii ni Odosarete Imasu [Dakaichi: My Number 1] Folge 5 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Dakaretai Otoko Ichii ni Odosarete Imasu [Dakaichi: My Number 1]

Dakaretai Otoko Ichii ni Odosarete Imasu [Dakaichi: My Number 1]
10.00/10.00 (1 Stimme)
Anime: Dakaretai Otoko Ichii ni Odosarete Imasu [Dakaichi: My Number 1]
Jahr:2018
Folgen: 6
Sprache:
Untertitel:
Status: Airing
Subgruppe: Wakanim

Takato Saijyo ist seit fünf Jahren stolzer Verfechter des Titels eines der begehrtesten Männer, der Most Huggable, bis plötzlich der Neuling und Schauspieler Junta Azumaya auf der Bildfläche erscheint und ihm den Titel streitig macht. Während Takato vom Typ her eher schroff rüberkommt, fällt es Azumaya schon mit seinem strahlenden Lächeln leicht, seine Bewunderer für sich zu gewinnen. Für Takato ist das alles zu viel und er gibt sich in einem schwachen Moment dem Alkohol hin, und als er dachte, dass es schlimmer nicht hätte kommen können, passiert es: Junta erwischt ihn in seinem betrunkenen Zustand! Und dann nutzt Junta die peinliche Situation auch noch aus, um Takato zu erpressen. Als Austausch für sein Schweigen verlangt Junta nun besondere Zuneigung von Takato!

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Dakaretai Otoko Ichii ni Odosarete Imasu [Dakaichi: My Number 1]

  • Lissiana Shorai (Gast) Avatar
    Ich muss das jetzt einfach Loswerden: WTF! Was haben die Japaner jetzt schon wieder mit nem guten Yaoi Manga gemacht. Halloooooooooooooo... Die Toiletten Szene... Nur ein Kuss...? Ernsthaft...? Ich hab die Szene gesehen und mir die Hände vor die Augen geschlagen und gedacht "Ernsthaft... Nicht schon wieder..." Aus nem guten Yaoi Manga nen Shonen-Ai Anime zu machen. Warum machen die dann überhaupt den Manga als Anime? Die haben das schon bei Junjo und Sekaiichi gemacht. Warum? Da sind die bei Hentais manchmal dermaßen Heftig das ich nur den Kopf schütteln kann und denke "Wer hat sich so ein Schwachsinn nur ausgedacht... Was die manchmal für ne Phantasie haben..." Aber dann bei guten Yaois den Schwanz einziehen... Im wahrsten Sinne des Wortes... In den letzten Jahren kamen echt gar keine guten Yaois mehr raus. Der letzt war "Koisuru Boukun". Und mein Lieblings Yaoi überhaupt ist "Ikoku Irokoi Romantan", denn der Yaoi ist wie im Einzelband Manga. Aber danach kam eigentlich nur noch Shonen-Ai. Was als Yaoi Manga veröffentlicht wurde, wurde als Anime zu Shonen-Ai. Darum war ich eigentlich auch auf diese Serie gespannt. Dachte tatsächlich, das sie sich an den Manga halten, sehe ihn mir dann heute an und denke mir nur "Nicht schon wieder...". Also der *Anime* kann auch ruhig von Teenagern gesehen werden. So ab mindestens 15+. Der Anime ist leider nicht erst ab 18. Fazit: Anime erst mal komplett schauen, um sagen zu könnenob die Shonen-Ai Version Ok für den Original Manga war. Lg Lissi XD
    Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast