Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /usr/share/nginx/www/actv_cms/pages/watch.php on line 68
Boruto: Naruto Next Generations Folge 44 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Boruto: Naruto Next Generations

Boruto: Naruto Next Generations
10.00/10.00 (2 Stimmen)
Anime: Boruto: Naruto Next Generations
Jahr:2017
Folgen: 59
Sprache:
Untertitel:
Status: Airing

Naruto war früher ein frecher, junger Ninja, der sein Ziel erreicht hat, zum stärksten Ninja im Dorf und zum Hokage zu werden. Um ihn geht es hier jedoch nicht, denn eine neue Generation Shinobis betritt die Bühne ? angeführt von Narutos und Hinatas Sohn, Boruto.

Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Boruto: Naruto Next Generations

  • Sujin Avatar
    Sujin
    18.04.2018 um 20:02 Uhr
    Meiner Meinung nach ist boruto nicht so krass wie naruto wen ich mir den so anschaue vermisse ich die alten Folgen von naruto und finde es echt schade das naruto zu Ende ist
  • Bronin (Gast) Avatar
    Bronin (gast)
    04.04.2018 um 19:56 Uhr
    EP52 scheint langsam an den Film an zuknüfen, bin mal gespannt
  • Skyfief  (Gast) Avatar
    Skyfief (gast)
    04.03.2018 um 19:42 Uhr
    Zu meiner Schande habe ich letzte Woche wieder angefangen da OP ausgesetzt hat und mir die Enttäuschung etwas gefehlt hat.^^ Das Ganze hat sich etwas gebessert ist finde ich aber immer noch ziemlich durchschnittlich, die Ereignisse erscheinen oftmals doch recht gezwungen und die daraus entstehenden Lektionen für die Charaktere sind doch etwas zu gescriptet. Der Verlauf fühlt sich nicht sehr natürlich an, auch die Charakterentwicklung ist enttäuschend. Die Charaktere erhalten zwar die verschiedenen Lektionen scheinen sich aber, gerade Boruto, kaum weiterzuentwickeln. Hinzu kommt das ich Boruto nicht besonders interessant finde, anfangs hatte ich noch Hoffnungen, dass er doch nicht der typische naive etwas trottelige MC ist, aber er schlägt doch sehr stark nach seinem Vater mal abgesehen davon dass seine Schule gut ist. Mal abgesehen davon, dass man ständig irgendwelche Actions geladenen Ereignisse herzaubert, die anscheinend nicht von den Erwachsenen unterbeschäftigten Shinobi erledigt werden können bietet der Anime leider nicht viel. Was ich persönlich auch schade finde ist das Hinata und Temari mehr oder weniger reiner Hausfrauen geworden sind, gerade von zweiterer hätte ich das nicht erwartet. Das sieht doch etwas stark nach veralteten Frauenbild aus, aber vor allem ist es langweilig stereotypisch. Das Ino einen Blumenladen besitzt passt schon deutlich besser auch das Sakura trotz der Umstände weiterhin im Krankenhaus ausarbeitet ist durchaus ist nett zu sehen. Vielleicht bin ich auch zu kritisch da ich mir was anderes von der Serie erhofft hatte, aber das ganze scheint sich doch sehr an ein jüngeres Publikum zu richten worunter oftmals leider, wie auch hier, die Story und die Charakterentwicklung leidet. Achtung Movie Wissen: Das ist schon ein bisschen deprimierend wenn man weiß das sich die Festgenfahrende Situation zwischen Vater und Sohn bis zur Chunin-Prüfung nicht ändern wird. Die Beiden tun mir echt leid.
  • Pechfeder (Gast) Avatar
    Pechfeder (gast)
    20.02.2018 um 10:51 Uhr
    Die Serie dreht sich ja aber nicht um Naruto, sondern um die nächste Generation. Ich schätze mal, Naru wir die Jungspunde ihren eigenen Weg gehen lassen und ihnen so viel Vertrauen entgegenbringen, wie Tsunade es ihm damals entgegen gebracht hat.
  • Nightcore370 (Gast) Avatar
    Nightcore370 (gast)
    14.02.2018 um 21:03 Uhr
    Bis jetzt finde ich die kämpfe nicht so meiner Meinung nach könnte naruto auch etwas mehr in action treten
  • Bronin (Gast) Avatar
    Bronin (gast)
    10.01.2018 um 17:16 Uhr
    im Vergleich zu Naruto ca Folge 8 oder 12?, ist die Akademie zeit erst bei folge 40 rum, na mal sehen ob es jetzt mehr Tiefgang bekommt und Boruto endlich mal etwas reifer wird bzw weniger überheblich
  • Bronin (Gast) Avatar
    Bronin (gast)
    13.12.2017 um 14:29 Uhr
    Bin ja gespannt ob es genau so emotional und traurig wird wie Naruto, oder ob es so frends together bleibt, etwas zu viel friede freude Eierkuchen, für meinen geschmack, es fehlt irgendwie das böse und der Konflikt.
  • Boss (Gast) Avatar
    Boss (gast)
    08.11.2017 um 19:21 Uhr
    Ich finde die Kämpfe jetzt schon gut und es werden bestimmt noch bessere kommen Freue mich drauf
Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast