Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/html/pages/watch.php on line 69
Steins;Gate. Folge 1 GER SUB Stream - AnimeCloud

Animecloud The cloud is yours

Steins;Gate.

Steins;Gate.
10.00/10.00 (2 Stimmen)
Anime: Steins;Gate.
Jahr:2011
Folgen: 25
Sprache:
Untertitel:
Status: Abgeschlossen

Rintarou Okabe ist einer der Wissenschaftler, dessen Denken und Handeln in keiner Weise irgendeiner Norm entspricht; er selbst nennt sich stets einen „verrückten Wissenschaftler“. Zusammen mit seinen Freunden Mayuri Shiina, mit der er schon seit der Kindheit befreundet ist, und Itaru Iashida (Daru), dem „Super Hacker“, den er schon seit der Highschool kennt – die gleichzeitig auch Teammitglieder des Zukunft-Gadget-Labors sind – bastelt er an allerlei verrückten Apparaten herum. Eines Tages kommt dabei dann tatsächlich etwas Nützliches und Sinnvolles heraus: Eine Zeitmaschine in Form einer Mikrowelle! Nachdem es jedoch zu einigen seltsamen Vorkommnissen kommt, schließt sich die talentierte Neurowissenschaftlerin Kurisu Makise dem Team von Rintarou und seinen Freunden an. Sie führen einige Tests an der Zeitmaschine, mit der man allerdings nur kleinere Nachrichten in die Vergangenheit schicken kann, durch. Durch diese Tests wird allerdings die Organisation SERN auf sie aufmerksam. Diese erforscht ebenfalls Zeitreisen und macht schon bald darauf auf Rintarou und seine Freunde Jagd. Für Rintarou beginnt nun ein spannender Wettlauf gegen die Zeit. [+ Ova]

# Titel Typ Genre
Steins;Gate. Anime Thriller
Steins;Gate Movie: Fuka Ryouiki no Déjà vu. Movie Thriller
Steins;Gate 0 Anime Thriller
Steins;Gate 0 Special Special Action
Für diese Episode ist noch kein Stream vorhanden.
Zur nächsten Folge

Kommentare zu Steins;Gate.

  • Ferox Avatar
    Ferox
    4 Monate her
    Ich muss gestehen, dass der Anime zum Anfang doch recht schwere Kost ist bis zur Hälfte, aber danach sein volles Potenziall entfaltet und ein sehr gelungenes Werk ist. Auch wenn einige Dinge manchmal keinen Sinn ergaben, so schloss sich der Kreis am Ende der Serie doch sehr gut
    Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast